• Ribisel Chili Marmelade

Zubereitung

Die Ribiseln waschen und von den Stielen befreien. Die lassen sich ganz leicht entfernen.
Diese gemeinsam mit den Zesten und dem Saft einer Limette in einen Topf geben.

Die Chili entstielen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Menge hängt hier ganz vom Schärfegrad der Chili ab. Das muss man am Ende selber abwägen. Eine sehr scharfe Chili, macht die Marmelade nicht scharf. Da müssen dann schon 3-4 verwendet werden.

Den Gelierzucker hineingießen und alle Zutaten bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und unter rühren zum köcheln bringen.
4-5 Minuten köcheln lassen.

Wenn man die Kerne nicht mag, kann man diese ganz leicht durch ein Sieb passieren. Diese sind recht groß und da funktioniert das ganz einfach.

Noch heiß in saubere Gläser füllen.

Gutes Gelingen!

Ribisel Chili Marmelade

Zutaten

MengeEinheitZutat
1KilogrammRibisel
1Limette
2-3Chilischoten
(nach Geschmack)
1KostbarmacherMarmelade Edition

Verwendete Produkte:

Drahtbuegelglas - 750ml
Vorratsglas mit Schraubdeckel Obstdekor - 370ml
Schraubdeckel Obstdekor 82mm
Schraubdeckel Obstdekor inkl. Beschriftung